Punkturkristalle wieder lieferbar

Nach langer Suche nach einem neuen Produzenten und nach vielen Versuchen ist es gelungen, die Punkturkristalle wieder zu produzieren.

Da es nicht möglich war, das Hologramm wieder zu platzieren, haben wir eine andere Lösung gefunden, die Kristalle aufzuladen.

Dank den positiven Erfahrungen, die wir mit dem Aufladen der Kristalle des Informations-Energie-Reflektors unter der von Peter Mandel entwickelten Pyramide haben, haben wir auch die Punkturkristalle für 48 Stunden unter der Pyramide aufgeladen. Damit erreichen wir mit den neuen Punkturkristallen die gleiche Wirkungsweise wie mit den bisherigen Tatoos.

Zusätzlich bestrahlen wir bei der Therapie die Punkturkristalle nach dem Aufkleben mit der Farbe Ultraviolett, dies gibt den Kristallen einen zusätzlichen Impuls.

Wir sind glücklich, dass wir somit die segensreiche Behandlung mit den Punkturkristallen weiterführen können. Zum Wohle aller Menschen.